Das an der ostfriesischen Nordseeküste gelegene Nordseeheilbad Norddeich ist einer der beliebtesten Destinationen der Region. Seine zentrale Lage und die Anbindung an die Insel Norderney und Juist, machen den Standort zu einem Hotspot für Touristen. Die salzige Nordseeluft am Strand und das Angebot an Sehenswürdigkeiten in und um Norddeich sind seit Jahren bei Urlaubern aus ganz Deutschland geschätzt und beliebt. Stetige Bekanntheit hat die Destination ebenfalls dem Krimibuchautor "Klaus-Peter Wolf" zu verdanken. Manch einer erkundet die Schauplätze seiner Romane live und ist beeindruckt von seiner Detailgenauigkeit. Hier erfährst du alles über Norden-Norddeich und was du für deinen Urlaub benötigst.
Finde die passende Ferienwohnung in Norddeich und Umgebung
Entspannen und abschalten mit Blick auf den Sonnenuntergang. In Norddeich kommen Meeresfreunde und ganz besonders Familien auf ihre Kosten. Das seit 1979 anerkannte Nordseebad entdeckt sich von Jahr zu Jahr neu. So sind z. B. eine Nationalparkpromenade und die Erneuerung der östlichen "Waterkant" umgesetzt worden. Ferienwohnungen in Norddeich befinden sich ebenfalls im Wandel der Zeit. Ebenfalls sind neue Ausstattungsmerkmale und angepasste Unterkünfte für Familien mit Kindern hinzugekommen. Hier findest du einen ersten Überblickt der angebotenen Unterkünfte.
Preiswerte Fewos und Ferienhäuser entdecken
Ein Urlaub in Norddeich muss nicht teuer sein. Die Preise pro Nacht pro Ferienwohnung liegen unter dem der Ostfriesischen Inseln. Dabei verzaubert der Küstenkurort seine Gäste nicht nur mit einem maritimen Ambiente, sondern ebenfalls mit einem großen Angebot an preiswerten Unterkünften in Deichnähe. Wir haben für dich eine Liste an günstigen Wohnungen hier zusammengestellt.
Ferienwohnungen für Familien
Der Erholungsort bietet Familien mit Kindern ein stattliches Angebot an unterschiedlichen Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten an. Neben dem Strand in Norddeich und dem angrenzenden Weltnaturerbe Wattenmeer sind Spiel und Spaß für die Kleinen garantiert. Die richtige Unterkunft spielt dabei eine entscheidende Rolle. Du findest hier passende Ferienwohnungen für deinen Familienurlaub in Norddeich.
Ferienwohnungen mit Hund
Mit deinem Vierbeiner in den Urlaub. Geht es in Richtung Nordseeküste, muss der Hund selbstverständlich mit. Weitläufige Spaziergänge an der Küste oder bei einer Fahrradtour nach Greetsiel, der Hund darf nicht fehlen. Besitzer von Ferienwohnungen haben sich längst darauf eingestellt und erlauben das Mitbringen der Vierbeiner. Dabei kann die Suche nach einer passenden Unterkunft deutlich schwieriger werden. Wir haben für dich die passenden Fewo's in Norddeich zusammengestellt.
Norddeich entdecken
Was gibt es in Norden-Norddeich zu entdecken?
Die geographische Lage zu den Inseln und die malerischen Landschaften (Marsch, Warften...) ziehen Urlauber aus ganz Deutschland magisch an. Gäste können hier abschalten und sich vom Stress des Alltags erholen. Veranstaltungen wie z. B. das Osterfeuer, Drachenfest und Feierlichkeiten um Silvester herum sind längst kein Insidertipp mehr. Ganz gleich, ob du mit deiner Familie oder als Paar in Norddeich Urlaub machst, der Küstenort hält für jeden die passenden Aktivitäten und Erlebnisse bereit. Besonders hervorzuheben sind hier die Seehundaufzuchtstation Norddeich und die Ludgeri-Kirche mit der Arp-Schnitger-Orgel auf dem "Norder Torfmarkt".
Sandburgen bauen und die Füße hochlegen. Sonnenanbeter kommen im Strandbad Norddeich ganz auf ihre Kosten. Das attraktive blau verglaste Gebäude mit dem Namen "Haus des Gastes" ist der zentrale Anlaufpunkt für jeden Strandbesucher. Hier gibt es neben einem Restaurant und einem einen Kiosk in den Sommermonaten eine Menge zu entdecken. Besonders gut lassen sich die Eindrücke von der angrenzenden Aussichtsplattform festhalten. Der einzigartige Blick über das Wattenmeer wird dich so schnell nicht wieder loslassen. Sportbegeisterte werden ebenfalls nicht enttäuscht. Die Surfschule in Norddeich hält ein breites Angebot an Wasser- und Windsurfkursen für jede Erfahrungsstufe bereit. Adrenalinkick garantiert! Dein Hund soll mit an den Strand? Ein speziell für Hund und Herrchen reservierter Bereich ist ebenfalls vorhanden. Dort herrscht keine Leinenpflicht, im Gegensatz zum restlichen Strandbereich.
arrow arrow
Fischgerichte gehören neben den Nordseekrabben zu den beliebtesten Speisen an der Küste. Frisch gefangenen "Granat", wie die Ostfriesen ihre Krabben nennen, gibt es z. B im "Frischrestaurant de Beer" im Norddeicher Hafen. Ein weiteres sehr zu empfehlendes Restaurant ist der "Seestern" in der Nähe der Kult-Diskothek "META". Nach einer langen Fahrradtour können dort ebenfalls kostenlos E-Bikes aufgeladen werden. Doch lieber Italienische Küche? Im ehemaligen "Alten Zollhaus" befindet sich das Restaurant "Ristorante da Sergio", welches in etwa von 20 Gehminuten von Norddeich aus erreichbar ist. Das unweit davon entfernte "DOCK N°8" besticht ebenfalls mit einer breiten Auswahl an Speisen.
arrow arrow
Von Urlaubern und Kurbesuchern wird Norddeich als Erholungsort sehr empfohlen. Die dort ansässige "Dr. Becker Klinik" ist mit ihren Badeärzten besonders bei Behandlungen für Hautkrankheiten und chronischen Atemwegserkrankungen bekannt. Beim Laufen und Nordic Walking entdeckst du die Schönheit Ostfrieslands ganz nach deinem persönlichen Tempo. Richtig ins Schwitzen kommst du im Saunadeck im "Ocean Wave". Das Erlebnisbad bietet neben einem Wellenbad, Rutschen und einem beheizten Außenbereich für jeden Badetyp etwas. Kurgäste in Norddeich kommen hier ganz auf ihre Kosten. Ein zum Teil kostenloses Fitnessangebot in den Sommermonaten am Strand, rundet das Angebot in Norddeich ab.
arrow arrow
Seehunde und Kegelrobben sind die eigentlichen Stars der Küste. Die einzige in Niedersachsen staatlich anerkannte Seehundaufzuchtstation wird von über 270.000 Besuchern jährlich bestaunt. Heuler, so nennt man die kleinen Seehunde, welche verwaist an den Stränden der Küste vorgefunden werden, erhalten hier Schutz und Nahrung bis zu deren Auswilderung. Jährlich werden über 150 Tiere gepflegt und versorgt. Dabei sind zum großen Teil ehrenamtliche Mitarbeiter beteiligt. Wer die Seehunde in freier Wildbahn bestaunen möchte, kann dies bei einer Ausflugsfahrt zu den Seehundsbänken machen. Die dort angebotenen Ausflüge starten ab Norddeich und werden von der dort ansässigen Reederei Norden-Frisia angeboten. Mitarbeiter der Seehundaufzuchtstation begleiten diese mit fachlicher Kompetenz. Schnappschüsse garantiert!
arrow arrow
Workation ist ein Wortspiel aus den Wörtern Work = Arbeit und Vacation = Urlaub. Für die meisten Menschen sind diese beiden Dinge strikt getrennt. Bei der Arbeit wird gearbeitet und im Urlaub wird richtig entspannt. Doch die Digitalisierung ermöglicht eine Verschmelzung. Egal ob digitale Nomaden, Blogger oder Freelancer – viele reisen mit Sonnenhut, Badesachen, Laptop und Smartphone durch die Welt. Ein paar Stunden wird gearbeitet und dann geht es an den Strand, die Gegend erkunden oder was auch immer. Nicht zuletzt Corona und das damit verbundene Home-Office haben gezeigt, dass man von überall aus arbeiten kann. Warum also nicht dort, wo andere Urlaub machen? Mit dem Coworkerhaus gibt es in Norddeich die perfekte Infrastruktur für Workation. Das Coworkerhaus ist ein Coworking Space. Einen Arbeitsplatz kann man tage- oder wochenweise, oder falls man länger bleiben möchte auch monatlich mieten. Also, wie wär´s? Bereit für Workation?
Besonderheiten
Was macht Norddeich so besonders?
Strand, Sonne und das Meer. Die zentrale Lage und die Anbindung der Deutschen Bahn an die Region Norden-Norddeich. Ringsherum liegende Dörfer wie z. B. das Fischerdorf "Greetsiel" oder die Seehafenstadt Emden laden zum Erkunden ein. Wer möchte, kann die Inseln Juist und Norderney für einen Tagesausflug besuchen. Dabei verströmt jeder der beiden Inseln seinen gewissen Charme. Juist, das auch "Töwerland" (Zauberland) genannt wird, ist eher die ruhigere Insel. Sie ist nur zu bestimmten Wasserständen erreichbar. Hingegen ist Norderney tideunabhängig, Familien mit Kindern sowieso Senioren können unbeschwert einen Tagesausflug dorthin machen, die Fähre bringt dich bis in den späten Abend sicher zurück zum Festland. Nicht zuletzt aber sind Sehenswürdigkeiten wie der nostalgische Musikschuppen "META" und der maritime Flair im Hafen von Norddeich sehenswert. Ferienwohnungen und Häuser sind meist schon lange im Voraus ausgebucht, ein rechtzeitiges Buchen lohnt sich.
Eine Unterkunft in Norddeich spontan buchen? Möglich, aber eher von zweifelhaftem Erfolg geprägt. In den Sommermonaten um Juni bis Oktober herrscht dort Hochsaison. Nicht nur Touristen, sondern auch Einheimische zieht es an den Strand von Norddeich. Viele Urlauber kommen nach erstmaligen Aufenthalt jährlich zurück. Ferienwohnungen und Häuser direkt hinter dem Deich sind dabei besonders beliebt. Die Höhe der Übernachtungspreise etwas unter dem der Ostfriesischen Inseln. Ausstattungsmerkmale und das Baujahr der Fewo sind dabei ausschlaggebend. Pensionen und traditionelle Ferienvermietung von Privatpersonen sind seit Jahrzehnten geschätzt und sehr beliebt. Oftmals werden Ferienwohnungen bei Buchungen im Voraus mit einem Rabatt belohnt. Es bietet sich an, die Fewo seiner Wahl in unterschiedlichen Portalen zu vergleichen. Nicht selten sind die Preise gleicher Unterkünfte in Norddeich unterschiedlich hoch. Dies liegt an den unterschiedlichen Provisionsätzen der Plattformanbieter. Eine Buchung im Vorfeld lohnt sich.
arrow arrow
Abschalten und erholen mit der Familie im staatlich anerkannten Nordseebad. Der Abenteuer-Golfpark Norddeich liegt direkt neben dem Ocean Wave Erlebnisbad. 18 Spielbahnen mit unterschiedlichen Hindernissen und Schwierigkeitsstufen warten darauf, von Jung und Alt bespielt zu werden. Ebenfalls empfiehlt es sich, mit einem Fahrrad, vorzugsweise E-Bike, die Umgebung zu erkunden. Fahrradverleiher in Norddeich befinden sich zumeist an der Norddeicher Straße entlang. FRISIA E-Mobility ist einer der modernsten Anbieter von E-Bikes in der Region. Die Fahrräder können online und vor Ort gegen eine Gebühr um die 20 € pro Tag ausgeliehen werden. Sie eignen sich ideal für Ausflüge nach Greetsiel und in die Umgebung. Das Waloseum ist ebenfalls ein Erlebnis für Klein und Groß. Das Highlight der Ausstellung ist ein präpariertes Skelett eines 15 Meter langen Pottwals, der vor Norderney gestrandet ist. Lieber entspannt durch einen Schlosspark schlendern? Der größte private englische Landschaftsgarten in Norddeutschland befindet sich im "Schlosspark Lütetsburg". Mit 30 Hektar und über 150 Baum- und Straucharten, werden Botanikfreunde sicherlich nicht enttäuscht. Veranstaltungen im Norddeicher Hafenbereich wie z. B. das Drachenfest oder Wikingerfest am Meer sind beliebt und ein Grund mehr seinen Urlaub in Norddeich zu verbringen.
Anreise
Anreise Tipps für Norddeich
Bahnreisende stehen zwei Zielbahnhöfe zur Anreise nach Norddeich zur Auswahl bereit. Welcher der bessere ist, kann man kaum sagen, da dies von deiner Unterkunft vor Ort abhängt. Grundsätzlich aber ist der "Norder Bahnhof" der zentralere von beiden. Von diesem aus lassen sich innerhalb weniger Gehminuten das westliche Norder Stadtgebiet erreichen. Liegt hingegen deine Unterkunft in Norddeich, sprich im nördlichen Stadtgebiet, empfehlen wir immer die Endstation "Norddeich-Mole" auszuwählen. Koffer oder große Gepäckstücke dabei? Taxen stehen an beiden Bahnhöfen für dich bereit. Die Fahrtkosten innerhalb des Stadtgebietes betragen meist um die 20 € pro Fahrt. Personen ohne KFZ können kostengünstig ein E-Auto bei z. B. FRISIA E-Mobility ausleihen, um Einkäufe oder Ausflüge kostengünstig und CO2-Neutral zu erledigen.
Das eigene Fahrzeug bleibt unangefochten das meistgenutzte Anreisevehikel für einen Urlaub an der Küste. Um nach Norddeich zu gelangen, fahren die meisten Gäste über die A31 bis zur Abfahrt Emden-Nord und von dort über die B210 und die B72 bis Norddeich. Sie gelangen über die Ortsumgehung in Richtung Norddeich. Alternativ kannst du durch Norden fahren und so deine Unterkunft erreichen. Dies ist meist aber mit einer deutlichen längeren Fahrzeit verbunden. Hier herrscht in den Sommermonaten ein deutlich erhöhtes Pkw-Aufkommen.
Zum Abstellen deines Fahrzeuges gibt es im Stadtgebiet und in Norddeich-Mole unterschiedliche Möglichkeiten. Für Gäste der Ostfriesischen Inseln sind die FRISIA Parkplätze P1 - P3 und der Bahnhof Norddeich relevant. Die seit Kurzem installierte Kennzeichenerkennung macht das Einfahren noch entspannter. Onlinebuchungen der Parkplätze sind ebenfalls möglich. Wir haben für dich auf der Seite Mobilität in Norddeich alle weiteren wichtigen Punkte zusammengestellt.

Erlebe Urlaub an der Nordsee
neu mit frisonaut

  • Die moderne Art zu reisen
  • Direkt von der Küste
  • Aus der Region, für die Region
  • Sichere und schnelle Onlinebuchung
Über uns
An der Küste beheimatet und in Zusammenarbeit mit starken regionalen Partnern, möchten wir deiner Urlaubsplanung ein digitales Update geben. Unser gemeinsames Ziel ist es, Gästen und unseren Partnern Aufenthalt und Abwicklung der sonst umständlichen Buchung zu erleichtern
Unterkünfte
Zeitraubende Vergleiche oder eine umständliche Buchung der Unterkünfte sind mit uns Geschichte. Unterschiedliche Filtereinstellungen und Sortierungslogiken helfen dir deine passende Unterkunft schnell und sicher zu finden.
Mobilität
Neue Mobilitätskonzepte und eine große Auswahl an Anbietern, machen die Buchung passender Tickets zumeist schwer. Mit uns und ausgewählter Partner möchten wir dir dies vereinfachen und setzen dabei auf eine der neuesten Technologie.

Weitere Top-Ferienwohnungen in Norddeich