Norderney - Die Thalasso-Insel

Die wohlbekannteste ostfriesische Insel Norderney ist mit seinen vielfältigen und individuellen Erlebnissen und Aktivitäten immer eine Reise wert. Erlebe z. B. auf einer Ausflugsfahrt ab Norderney das Weltnaturerbe Wattenmeer und entdecke dabei Seehunde in ihrem natürlichen Lebensraum. Eine Minikreuzfahrt ist nichts für dich? Spannende Rundtouren mit dem Fahrrad - begleitet von echten Insulanern - informieren dich über die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Insel. Sport im Urlaub - mit der Unterstützung von erfahrenden Trainer:innen? Unterschiedliche Erlebnis- und Trainingskurse sind auf Norderney ebenfalls beliebt und auf FRISONAUT direkt buchbar. Bereit für neue Abenteuer?

Juist - Ruhe und Erholung

Mit einer Länge von 17 Kilometern ist Juist die längste ostfriesische Insel. Neben der besonders gesunden Nordseeluft bietet Juist eine der schönsten und größten Trainingsflächen Deutschlands! Wem ausgiebige Spaziergänge an der Strandpromenade nicht ausreichen, der kann die morgendliche Laufrunde durch passendes Outdoor-Training am Strand ergänzen. Du möchtest mehr über das Wattenmeer und seine Bewohner wissen? Das Ausflugsschiff "Wappen von Juist" bringen dich und deine Familie zu den bekannten Seehundbänken. Erkunde Juists Sehenswürdigkeiten und entdecke dabei das Töwerland auf deine ganze individuelle Art.

Norddeich - Urlaub am Meer

Sportlich Aktiv oder doch eher Erholung und Entspannung? Norddeich und seine Umgebung laden neben saisonalen Aktivitäten wie z. B. Surfkursen zu ganzheitlichen Strandfitness- und Yogakursen ein. Beliebt sind, neben der Seehundaufzuchtstation Norddeich, das Erlebnisbad Ocean Wave und die Ausflugsfahrten ab Norddeich ins Wattenmeer. Die Ausflugsfahrten zu den Seehundsbänken, welche teils in Kooperation mit der Seehundaufzuchtstation veranstaltet werden, sind besonders begehrt. Eine rechtzeitige Onlinebuchung ist hier aufgrund des begrenzten Platzangebotes sehr zu empfehlen! Für Familien gehört neben dem Strandbesuch eine Wattwanderung in Norddeich zum Pflichtprogramm.

Greetsiel - Das nostalgische Fischerdorf

Das verschlafende Fischerdorf im Hinterland des Naturschutzgebiets Leyhörn ist nicht nur bekannt für Fischrestaurants, traditionelle Kutter und Backsteinhäuser, sondern ebenfalls für seine Ausflugsfahrten ab "Greetsiel Hafen". Die in den Sommermonaten stattfindenden Ausflugsfahrten starten zu den beliebten ostfriesischen Inseln wie z. B. Juist oder Norderney.
Erkundungstouren mit dem Fahrrad, vorzugsweise E-Bikes, sind auf die ausgebauten Deichtrassen ein Traum für Radfahrer jeden Alters. Umliegende Sehenswürdigkeiten wie der "Otto Leuchtturm" oder der Kurort Norddeich, lassen keine Langeweile in Greetsiel aufkommen. Weitere interessante Aktivitäten und Erlebnisse in Greetsiel sind auf FRISONAUT online direkt buchbar.